• 1

Corporate Identity

"In der wirtschaftlichen Praxis ist Corporate Identity die strategisch geplante und operativ eingesetzte Selbstdarstellung und Verhaltensweise eines Unternehmens nach innen und außen auf Basis einer festgelegten Unternehmensphilosophie, einer langfristigen Unternehmenszielsetzung und eines definierten (Soll-)Images mit dem Willen, alle Handlungsinstrumente des Unternehmens in einheitlichem Rahmen nach innen und außen zur Darstellung zu bringen." (Quelle: "Corporate Identity - Grundlagen, Funktionen, Fallbeispiele" Klaus Birkigt, Marius M. Stadler und Hans Joachim Funk)

 

Corpcorate

Design Corporate Identity kennzeichnet die Persönlichkeit eines Unternehmens mit einem von innen nach außen heraustretenden Selbstverständnis, basierend auf einem Handlungskonzept für ein sichtbar gelebtes Wertesystem. Ein einheitliches Erscheinungsbild ist nur gewährleistet, wenn alle Gestaltungsmedien einen einheitlichen Stil verfolgen.

 

Corpcorate Comunication

In großen Unternehmen und Konzernen ist das CI auch über einen Verhaltenskodex und Vorschriften wie Kommunikation geführt werden soll, bis ins kleinste Detail vorgegeben. Das reicht von der Begrüßung am Telefon bis hin zur Absprache in der Geschäftskorrespondenz. (Quelle: "Grafik und Gestaltung" Markus Wäger)  

 

Corpcorate Behaviour

Als ein weiteres Element der Corporate Identity (CI) neben Corporate Communication (CC) und dem Corporate Design (CD) wird das Corporate Behaviour eines Unternehmens angesehen. Der Begriff umfasst das Verhalten sämtlicher Mitglieder eines Unternehmens, deren Handlungsweisen und Reaktionen in bestimmten Situationen. Diese müssen nach bestimmten Grundsätzen ausgerichtet sein. Auch das Corporate Behaviour bezieht sich sowohl auf das Verhalten nach außen wie auch auf den firmeninternen Umgang miteinander. (Quelle: "www.förderland")

website security

 

CorpComm
Fashion&Design GmbH
Jakobusweg 5
87656 Germaringen-Ketterschwang
Tel. 08344-9212191
Fax: 08344-9212190